Die Regeln

Irgendein komisches Regelwerk praxisfremder Bürokraten gibt es auch bei uns nicht. Du kannst mitnehmen was Du willst, aber Du musst es selbst schleppen. Müll wird nicht in der Botanik entsorgt, es wird nicht abgekürzt und die Süntelgeister werden nicht angemault. Dafür gibt es den Häuptling.

 


Eingeladen und bezahlen?

Ich schließe mich dem Zitat eines Teilnehmers einer anderen Veranstaltung an, der dort sinngemäß sagte:

 

„Ich vergleiche unsere Art der Veranstaltung mit einem privaten Grillfest. Einer organisiert alles, einige bringen Getränke mit, andere Würstchen und Salate. Wenn einer der Freunde jemanden kennt, der auch Spaß am Grillen hat und in die Runde passt, kann er den natürlich mitbringen. Dass derjenige, der alles organisiert, nicht auch noch alles bezahlt, dürfte jedem klar sein. Entweder bringt jeder etwas mit oder man macht eine Umlage. Hast Du das jemals anders erlebt?“

 

Das hat sich bewährt und so machen wir das auch.